Willkommen im Markt Feucht

Im mittelfränkischen Landkreis Nürnberger Land liegt idyllisch - komplett vom Reichswald umgeben - der Markt Feucht. Die malerische Marktgemeinde mit seiner reichen Geschichte und einer vielfältigen Gemeinschaft liegt strategisch günstig gelegen.

Frankens größter Winterzauber in Erlangen

Die Hugenottenstadt Erlangen lädt auch heuer wieder zu einem wahren Winterspektakel ein: Drei faszinierende Weihnachtsmärkte, eine Outdoor-Eisbahn sowie verschiedene Winterattraktionen verwandeln die Stadt in ein leuchtendes Weihnachtsparadies!

Luitpoldviertel – ein neues Stadtquartier entsteht

Nürnberg, eine Stadt mit reicher Geschichte und lebendiger Gegenwart, erlebt derzeit einen bemerkenswerten Wandel in seinem Stadtbild. Ein neues Bauprojekt verspricht, nicht nur die Skyline der Stadt zu verändern, sondern auch das städtische Leben selbst neu zu definieren.

Willkommen in Cadolzburg!

Der Markt Cadolzburg im Landkreis Fürth lockt mit einer reichen Geschichte und landschaftlicher Schönheit. Besonders bekannt ist Cadolzburg vor allem für die imposante und gut erhaltene Hohenzollernburg, die hoch über dem Ort thront und einen beeindruckenden Anblick bietet.

Eine Oase der Schönheit und Vielfalt

Der Naturpark Altmühltal im Herzen Bayerns ist ein wahrhaftiges Naturjuwel! Mit seiner beeindruckenden Landschaft, seiner reichen Geschichte und einer bunten Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten zieht er jährlich Tausende von Besuchern aus nah und fern an. Der Naturpark erstreckt sich entlang des Flusses Altmühl und umfasst eine Fläche von rund 3.000 Quadratkilometern.

20 Jahre KLASSIK am SEE

Der Klassikkultur e.V. lädt am 29. Juli 2023 bereits zum 20. Mal an den Dechsendorfer Weiher nach Erlangen ein. Das beliebte Klassik-Open-Air-Konzert KLASSIK am SEE lockt im Jubiläumsjahr mit einer hochkarätigen Starbesetzung und verspricht eine abwechslungsreiche Musikreise durch Barock, Klassik und Romantik.

Herzlich willkommen in der Streuobstregion Burgbernheim!

Burgbernheim, der staatlich anerkannter Erholungsort, liegt wahrhaft idyllisch eingebettet zwischen Frankenhöhe, ausgedehnten Streuobstwiesen und dem Aischgrund in einer der abwechslungsreichsten Natur- und Kulturlandschaften Mittelfrankens.

Wolframs-Eschenbach – die Stadt des Parzivaldichters

Willkommen in der Heimat von Wolfram-von-Eschenbach! Am Tor zum fränkischen Seenland liegt das romantische, mittelalterliche Städtchen Wolframs-Eschenbach. Die historische und kulturelle Vielfalt macht den Ort mit seiner außergewöhnlichen Bausubstanz besonders lebenswert.

Neustadt bei Coburg

Die Große Kreisstadt Neustadt bei Coburg im oberfränkischen Landkreis Coburg lässt nicht nur die Herzen von Naturliebhabern höher schlagen, die lange Tradition der Puppen- und Spielzeugherstellung macht die Stadt bei Sammlern aus der ganzen Welt bis heute sehr beliebt.

Herrieden

Die Stadt Herrieden im mittelfränkischen Landkreis Ansbach blickt auf fast 1250 Jahre Geschichte zurück. Herrieden liegt im Oberen Altmühltal und gehört städtebaulich zu den besonderen Kostbarkeiten im mittelfränkischen Raum.

Sulzbach-Rosenberg

Etwa 50 Kilometer östlich von Nürnberg liegt die Stadt Sulzbach-Rosenberg. Eingebettet in die sanfte Hügellandschaft des Oberpfälzer Jura im Landkreis Amberg-Sulzbach ist sie heute Heimat von rund 19.000 Einwohnern.

Zu Besuch in Kitzingen am Main

Nicht selten wird aus einem Ausflug eine dauerhafte Beziehung. Die unterfränkische Stadt am Main ist dank der guten Anbindung an die Autobahnen A3 und A7 und die Zugstrecke Würzburg-Nürnberg schnell und unkompliziert erreichbar und deshalb auch für Investoren und Gewerbetreibende attraktiv.

Im Herzen des Lorenzer Reichswalds: Schwarzenbruck

Die mittelfränkische Gemeinde Schwarzenbruck im Nürnberger Land verzaubert mit einer wahrhaft märchenhaften Lage. Umgeben von unzähligen Bach- und Flusstälern und fast völlig umsäumt von Wäldern ist der Ort nicht ohne Grund ein ideales Erholungsgebiet und eine gern besuchte Gemeinde inmitten der Metropolregion Nürnberg.

Allersberg

Rund 25 Kilometer südöstlich der Großstadt Nürnberg liegt die traditionsreiche Gemeinde Allersberg. Mit dem Rothsee direkt vor der Tür, ist der idyllische Markt nicht nur bei den rund 8 400 Einwohnern, sondern auch bei Touristen aus Nah und Fern, äußert beliebt.

Malerisch modern – die Pegnitzstadt Lauf

Malerische Fachwerkhäuser säumen den Marktplatz, die Stadttore und das historische Wenzelschloss, inmitten der Pegnitz erbaut, sind Zeugen längst vergangener Tage. Geschichte in seiner schönsten Form ist in Lauf a.d. Pegnitz allgegenwärtig.

Winterspaß in Franken

Warum in die Ferne schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah! Dieses bekannte deut sche Sprichwort trifft unser Thema der aktuellen Ausgabe wie der Nagel auf den Kopf!

Winterträume auf Schloss Faber-Castell

Das malerische Schloss Faber-Castell in Stein bei Nürnberg lässt vom 15. bis 17. November wieder zauberhafte Winterträume wahr werden: Verführerischer Plätzchenduft, besinnliche Weihnachtsmusik und ein funkelndes Lichtermeer

Der Landkreis Fürth: LeistungsFähig. LebensFroh.

Wandern, Radfahren und jede Menge Spaß: Im Landkreis Fürth lässt es sich nicht nur wunderbar leben, sondern jeder kann sich hier auch gut erholen.

HILPOLTSTEIN – ein Blick auf die Burgstadt am Rothsee

Rundgänge, Ritter, Reggae und Rennen um die Wette – wir werfen einen Blick auf das erste Halbjahr im bunten Veranstaltungskalender der Stadt Hilpoltstein

Geschichte zum Anfassen

Franken bietet eine Vielzahl an Kunst und Kultur, darunter auch 200 Museen. Besonders in der kälteren Jahreszeit findet man hier jede Menge Interessantes und Spannendes für Jung und Alt.

Zeige Einträge 1-20 von 130 gesamt