PROJECT Immobilien startet Verkauf von Neubauensemble „LEON“

veröffentlicht am: 12.03.2018

Inmitten eines Straßenzugs mit schönen, bunten Häuserfassaden liegt das Baugrundstück des „LEON“ im aufstrebenden Stadtteil St. Leonhard. An der Ecke von Orffstraße und Kreutzerstraße realisiert der Projektentwickler und Bauträger PROJECT Immobilien das Neubauvorhaben mit 66 gehoben ausgestatteten Eigentumswohnungen und einem Townhaus. Die Wohneinheiten stehen ab sofort zum provisionsfreien Kauf zur Verfügung.

Vielseitige Wohnformen

Der Wohnungsmix ist dabei mit Einheiten mit Garten, Balkon, (Dach-)Loggia, Dachterrasse und privater Rooftop-Terrasse ungewohnt vielseitig. Es entstehen Eigentumswohnungen mit 1 bis 4 Zimmern, darunter auch mehrere zweigeschossige Maisonettes. Das einzige Townhaus im gesamten Bauvorhaben erstreckt sich über eine Wohnfläche von rund 130 m² und bietet unter anderem eine Terrasse im eigenen Garten, einen Südbalkon, eine Dachterrasse in Ostausrichtung und eine Rooftop-Terrasse auf dem Flachdach.

Wohnpakete für Familien und als Investment

Zusätzlich zu den Wohnungen und dem Townhaus entstehen außergewöhnliche Wohnpakete im „LEON“, bestehend aus einer Maisonette-Wohnung mit zwei Etagen plus Rooftop-Terrasse und einer zusätzlichen Einliegerwohnung im EG. Die Vorteile: Ausreichend Platz für alle Bewohner und viel Privatsphäre dank zwei separaten Wohnungseingängen. Die 2-Zimmer-Wohnung im Erdgeschoss bietet sich zudem ideal zur Weitervermietung als Investment an.

Moderner Komfort mit Altbau-Charme

Im Gegenzug zu den vielen Altbauten der ensemblegeschützten Nachbarschaft, die zwar ihren eigenen Charme versprühen, aber kaum noch den Wohnansprüchen des 21. Jahrhunderts genügen, legt das „LEON“ großen Wert auf zeitgemäßen Wohnraum, der mit gehobener Ausstattung und modernem Komfort den heutigen Wohnstandards entspricht. Dazu zählen barrierefreie Wohnungen, bodentiefe Fenster mit Dreifachverglasung, Personenaufzüge, eine Tiefgarage, moderne Sicherheitsstandards, hochwertige Außenwanddämmung, ein Blockheizkraftwerk sowie eine rundum energieeffiziente und nachhaltige KfW-55-Bauweise. Mit Echtholzparkett, Markenarmaturen und edler Keramik in den eleganten Premium-Designbädern lässt auch die Innenausstattung im „LEON“ hinsichtlich Ästhetik, Design und Qualität keine Wünsche offen. Gleichzeitig fügt sich der Neubau mit seiner historisch-inspirierten Architektur ideal in seine bunte Nachbarschaft ein: Die straßenseitige Bebauung erhält eine Fassade in gedeckten Grün-, Gelb- und Rottönen mit einem eher Neubau-unty ischen Krüppelwalmdach. So stellt PROJECT Immobilien sicher, dass der historische Charme des Stadtbildes erhalten bleibt.

Aufstrebende Lage im Herzen St. Leonhards

Die Einwohner St. Leonhards leben in einem bunten Künstler- und Kulturviertel nahe der Nürnberger Altstadt und dem Szenestadtteil Gostenhof. Aufgrund der zentrumsnahen Lage im Südwesten der Stadt profitieren Bewohner des „LEON“ von kurzen Wegen in jede Richtung und einer sehr guten Verkehrsanbindung (in weniger als 250 Metern ist z. B. die U-Bahn-Station St. Leonhard der Linie U2 erreicht).

Provisionsfrei direkt vom Bauträger

Bei PROJECT Immobilien erwirbt man moderne Neubauimmobilien direkt vom Bauträger und spart so zusätzliche Provisionsgebühren. Durch die festangestellten Verkaufsberater wird eine schnellst- und bestmögliche Beratung gewährleistet. Der Energieausweis liegt noch nicht vor.

Weitere Informationen erhalten Sie im Info-Center gegenüber des Grundstücks, in der Orffstraße 20 in 90439 Nürnberg. Die Öffnungszeiten finden Sie unter www.leon-nuernberg.de