Zirndorf – die Bibertstadt mit Herz

22.08.2019 00:00

Wir werfen einen Blick auf die liebens- und lebenswerte Kleinstadt im Fürther Landkreis

Foto: Stadt Zirndorf und Werner Schieche

Zirndorf, vor den Toren des Ballungsraumes Nürnberg-Fürth-Erlangen gelegen, ist der Inbegriff der charmanten fränkischen Kleinstadt mit rund 25 000 Einwohnern. Die Stadt- und Ortsgrenzen zu den Nachbarstädten wirken oft fließend, aber Zirndorf bleibt sich selbst mit seinem eigenständigen Charakter stets treu.

Seit der Gemeindegebietsreform Mitte der 1970er Jahre besteht Zirndorf bis heute aus der Kernstadt und den Außenorten Anwanden, Banderbach, Bronnamberg, Leichendorf, Lind, Weiherhof, Weinzierlein und Wintersdorf.

Start in die Kirchweihsaison

Ob zur Kirchweih, dem Stadt- und Brauereifest oder dem „Klassik-Open-Air“ im Zimmermannspark, wenn die Zirndorfer
etwas feiern, dann aber richtig. Die Bibertstadt ist über die Stadtgrenzen hinaus bekannt für sein buntes Vereinsangebot – immerhin sind hier sage und schreibe 90 Vereine und Verbände ansässig. Ob im Theater, auf der Kirchweih, als Musiker oder als Kleintierzüchter – das rege Vereins- und Gesellschaftsleben in allen Ortsteilen belebt das örtliche Geschehen und steigert den Zusammenhalt der Bürgerinnen und Bürger. Das ganze Jahr über locken diverse Veranstaltungen und Feste Besucher aus nah und fern in die Bibertstadt.  Am 29. Mai startet beispielsweise mit der Linder Kärwa wieder die beliebte „Kärwasaison“ im Landkreis Fürth. Bis in den Spätsommer hinein wird dann in Zirndorf und den einzelnen Ortsteilen die Kirchweihtradition noch wahrhaft zelebriert, inklusive Aufstellen des Kärwabaums – traditionell mit Muskelkraft, feschen „Kärwaboum und -madla“, leckeren fränkischen Schmankerl und natürlich dem bekannten Zirndorfer Bier.

Besuchermagnet Zirndorf

Die Paul-Metz-Halle bietet ganzjährig sportliche und kulturelle Veranstaltungen. Musikfans aufgepasst: Am 7. Mai 2019 erzählt beispielsweise „SATURDAY NIGHT FEVER – Das Musical“ eine der meist geliebten Tanz-Geschichten aller Zeiten mit den legendären Hits der Bee Gees. Karten gibt es im Vorverkauf direkt bei der Stadt Zirndorf unter Telefon 0911-9600108 oder online unter www.zindorf.de/ticket.

Neben der Altstadt mit ihren historischen Fachwerkensembles, ist auch der Zimmermannspark ein weiterer Höhepunkt
auf einem Streifzug durch Zirndorf. Im Sommer finden im Park diverse Veranstaltungen statt, wie das Weinfest oder das
stimmungsvolle Klassik Open Air. Am 12. Mai wird es im Zimmermannspark musikalisch: Die Stadtkapelle Zirndorf lädt um 15.00 Uhr zu einem Muttertagskonzert ein.

Weltweite Berühmtheit erlangte die Kleinstadt aber natürlich auch durch den Stammsitz des Spielwarenherstellers PLAYMOBIL. Besonders der PLAYMOBIL-FunPark, der jährlich über 900 000 Besucher aus nah und fern anlockt, ist ein beliebter Freizeitspaß für alle – seit Mitte April ist auch wieder der Außenbereich geöffnet. Zahlreiche PLAYMOBIL-Spielwelten im Großformat laden hier zu unbegrenztem Spiel- und Kletterspaß auf insgesamt 90 000 m² ein. Hier können kleine und große Entdecker ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Neu 2019: Die neugestaltete und auf 5 300 m² vergrößerte Piratenwelt lädt kleine Freibeuter ab 8. Juni 2019 zu großen Abenteuern ein. Ein riesiges Piratenschiff, ein gestrandetes Schiffswrack und eine geheimnisvolle Piratenlagune mit Versteck bieten abwechslungsreiche Spiel- und Klettermöglichkeiten in echter Piratenmanier.

www.zirndorf.de

Zurück

qm Leserservice / Abos kostenlos

Sie können das qm Magazin sowie weitere Magazine und Infomaterial kostenlos ab der nächsten erreichbaren Ausgabe abonnieren und sich per Post zusenden lassen.

Mehr Informationen zum qm Leserservice

Bestellformular als PDF hier

E–Mail: vertrieb@qm-magazin.de

Tel: 0911 / 32 16 21-11

Fax: 0911 / 32 16 21–19

Magazin Download

Die aktuelle Ausgabe des
qm Magazins gibt es hier kostenlos zum Download.

Titel der aktuellen Ausgabe

Anzeigenschluss

 

 

Ausgabe Oktober 2019


Anzeigenschluss für die nächste Ausgabe 10/2019: 

ErscheinungsterminDienstag, 1. Oktober 2019

Anzeigenschluss: Donnerstag, Donnerstag, 12. September 2019

Druckunterlagenschluss: Donnerstag, Donnerstag, 19. September 2019

 

 

Weitere Infos oder Angebot unter:

0911/ 321 621–11  oder  info@qm-magazin.de

Mediadaten

Mehr Informationen

Kontakt / Anschrift

qm medien GmbH
Rehdorfer Str. 10
90431 Nürnberg

Tel.: 09 11 / 32 16 21 – 11
Fax: 09 11 / 32 16 21 – 19

E-Mail: info@qm-magazin.de

Kontaktformular