Privater Immobilienverkauf und Leibrente

15.03.2019 08:49

Immobilien Kube lädt am 9. April 2019 zur Informationsveranstaltung in das Gutmann am Dutzendteich: Tipps und Voraussetzungen erläutert von unabhängigen Immobilienexperten.

Eine Immobilie ist ein sehr wertvoller Besitz. Eigentümer, die ihr Eigenheim verkaufen möchten, machen oft unbeabsichtigt Fehler. Das kann viel Geld und Nerven kosten. Wer Fehler vermeiden will, muss sich viele Fragen stellen. Was ist meine mmobilie wert? Wie schreibe ich ein Exposé? Wie gehe ich mit Anfragen um und was muss ich bei einer Besichtigung beachten?

Ferner wird die Frage geklärt, wie ich in den eigenen vier Wänden bleiben kann und mir lebenslang eine Zusatzrente sichere? Die finanzielle Situation vieler älterer Immobilieneigentümer in Deutschland ist unbefriedigend. Wenig Rente, hohe Kosten für den Erhalt der eigenen Immobilie und der Gesundheit. Die Immobilienleibrente ermöglicht es dem Eigentümer im Alter im vertrauten Umfeld zu wohnen und nebenbei seinen Lebensstandard zu verbessern.

Das Team von Immobilien Kube hilft Immobilieneigentümern, sich in diesem Informationsdschungel zurechtzufinden. Daher referieren am Dienstag, 9. April 2019, von 18.30 bis 21.00 Uhr im Gutmann am Dutzendteich in Nürnberg, drei unabhängige Experten, die den Haus- und Wohnungsbesitzern alle relevanten Informationen geben, die es beim Privatverkauf und der Leibrente zu beachten gibt.

Zum einen ist Immobilienexperte und Buchautor Georg Ortner vor Ort und erläutert die Aspekte beim privaten Verkauf einer Immobilie. Denn die Visitenkarte der eigenen Immobilie ist beim Verkauf das A und O. Gute Fotos und ein ausführliches Exposé gehören zu den wichtigen Bausteinen beim Verkauf. Auch die Fragen der richtigen Bewerbung, ob nun Internet oder Zeitung, müssen vorab geklärt werden, bis hin zum Besichtigungstermin mit potentiellen Käufern.

„Einen alten Baum verpflanzt man nicht!“ Gemäß dem Motto stellt das Team der Bergfelder Leibrenten Unternehmensgruppe das Modell der Immobilienleibrente vor. Rund zwei Millionen Eigenheimbesitzer über 65 Jahre haben hierzulande weniger als 1.000 Euro monatlich zur Verfügung. Gleichzeitig fallen im Alter höhere Kosten für das Sanieren der in die Jahre gekommenen Immobilie an. Auch ein altersgerechter Umbau kostet Geld und schöne Dinge – wie Reisen oder Kulturveranstaltungen – kommen zu kurz. Nicht jeder Immobilienbesitzer hat Erben, die das Eigenheim später übernehmen werden. In vielen anderen Ländern stellt die Immobilienverrentung schon seit Jahrzehnten eine beliebte Variante der privaten Altersvorsorge dar – zukünftig auch in Deutschland. Immobilie verkaufen, Zusatzrente kassieren und ein lebenslanges Wohnrecht im vertrauten Umfeld.

Melden Sie sich unter www.immobilien-kube.de/leibrente oder telefonisch über 0911/1488720 an. Die Plätze sind begrenzt. Für eine Auswahl an Getränken und feinen Häppchen ist gesorgt und der Eintritt ist frei.

Bildquelle: Immobilien Kube

Zurück

qm Leserservice / Abos kostenlos

Sie können das qm Magazin sowie weitere Magazine und Infomaterial kostenlos ab der nächsten erreichbaren Ausgabe abonnieren und sich per Post zusenden lassen.

Mehr Informationen zum qm Leserservice

Bestellformular als PDF hier

E–Mail: vertrieb@qm-magazin.de

Tel: 0911 / 32 16 21-11

Fax: 0911 / 32 16 21–19

Magazin Download

Die aktuelle Ausgabe des
qm Magazins gibt es hier kostenlos zum Download.

Titel der aktuellen Ausgabe

Anzeigenschluss

 

Ausgabe Juni 2019


Anzeigenschluss für die nächste Ausgabe 6/2019: 

Donnerstag, 23. Mai 2019

Erscheinungstermin:

Dienstag, 04. Juni 2019

Druckunterlagenschluss:

Donnerstag, 11. April 2019

 

 



 

Weitere Infos oder Angebot unter:

0911/ 321 621–11  oder  info@qm-magazin.de

Mediadaten

Mehr Informationen

Kontakt / Anschrift

qm medien GmbH
Rehdorfer Str. 10
90431 Nürnberg

Tel.: 09 11 / 32 16 21 – 11
Fax: 09 11 / 32 16 21 – 19

E-Mail: info@qm-magazin.de

Kontaktformular