Gewonnen: Sitzbank aus Nürnberg erhält German Design Award

29.01.2020 11:19

Polsterei Besitzbar aus Gostenhof erweitert Angebot mit hauseigenem Möbeldesign. Das erste Werk, die nachhaltige Sitzbank MUGGE, wird mit dem German Design Award ausgezeichnet.

Foto: Besitzbar

Die Polsterei Besitzbar in Gostenhof kann ihr Glück kaum fassen: Das erste, selbstentworfene Möbelstück – die Sitzbank MUGGE – gewinnt den German Design Award 2020. Der hinter dem Award stehende Rat für Formgebung lobt die Bank mit „Ein wunderschönes, insgesamt sehr hochwertig wirkendes Design, das mit seiner besonderen Klarheit in Form und Materialität schlichte Eleganz mit Funktionalität vereint.“ MUGGE ist bei dem internationalen Wettbewerb für „wegweisende“ Projekte und Produkte in der Kategorie „Excellent Product Desin – Furniture“ gestartet.

Eigentümerin Inke Fürbeth hat mit ihrer Spezialisierung auf Sitzmöbel der 50er-, 60er-, und 70er-Jahre erst in diesem Jahr die Restauration von geliebten Stücken um hauseigenes Möbeldesign ergänzt. Nürnbergbeheimatet faszinieren die Handwerkerin die einzelnen Stadtteile als Inspirationsquelle und Namensgeber in einem: In GoHo ist Besitzbar zuhause, aber Muggenhof gab den Anstoß. Eine Sitzbank nach eigenen Vorstellungen, die in dieser Form nicht zu finden war – die funktional, aber auch ästhetisch ist. Im Vordergrund der Entwicklung standen sowohl natürliche Materialien als auch die Schonung von Ressourcen. Produziert wird MUGGE regional in Franken – für kurze Wege und engen Kontakt.

Das Konzept Besitzbar in Nürnberg begann 2006 mit der Gründung von Inke Fürbeth. Alles dreht sich bei ihr ums Sitzen – als essenzielle Haltung: Für die gelernte Raumausstatterin sind Sitzmöbel Herzstücke für jede Einrichtung. Die zusätzliche Spezialisierung auf Vintagemöbel geht auf: Besitzbar wächst 2014 zu einer Werkstatt mit Showroom im gleichartigen Stil. Eigenes Design aufzunehmen, ist lange ein Wunsch und wird mit Bank MUGGE in diesem Jahr Wirklichkeit.

Weitere Einblicke: www.besitzbar.de

Zurück

qm Leserservice / Abos kostenlos

Sie können das qm Magazin sowie weitere Magazine und Infomaterial kostenlos ab der nächsten erreichbaren Ausgabe abonnieren und sich per Post zusenden lassen.

Mehr Informationen zum qm Leserservice

Bestellformular als PDF hier

E–Mail: vertrieb@qm-magazin.de

Tel: 0911 / 32 16 21-11

Fax: 0911 / 32 16 21–19

Magazin Download

Die aktuelle Ausgabe des
qm Magazins gibt es hier kostenlos zum Download.

Titel der aktuellen Ausgabe

Anzeigenschluss

August-Ausgabe

ErscheinungsterminDienstag, 28. Juli 2020

AnzeigenschlussDonnerstag, 9. Juli 2020

DruckunterlagenschlussDonnerstag, 16. Juli 2020

 

Weitere Infos oder Angebot unter:

0911/ 321 621–11  oder  info@qm-magazin.de

Mediadaten

Mehr Informationen

Kontakt / Anschrift

qm medien GmbH
Rehdorfer Str. 10
90431 Nürnberg

Tel.: 09 11 / 32 16 21 – 11
Fax: 09 11 / 32 16 21 – 19

E-Mail: info@qm-magazin.de

Kontaktformular