Aus Liebe zum Wohnen – traumhafte Eigentumswohnungen in der Fürther Südstadt

02.08.2018 09:07

Die Wohnbau Projektentwicklung WK Fürth verwirklicht unter dem Objektnamen „Tristan & Isolde“ 36 neue Eigentumswohnungen in der Richard-Wagner-Straße 44 in der Kleeblattstadt Fürth.

Bildquelle: Wohnbau Projektentwicklung WK Fürth GmbH

Richard Wagners Stück „Tristan & Isolde“ ist weltbekannt - zahlreiche Dichter haben ihr Können an der Gestaltung dieses spannungsreichen Stoffes erprobt. Erstmals entstehen in der Richard-Wagner-Straße in Fürth nun Wohnungen unter dem Namen der beiden Liebenden. Ihre Geschichte ist spannend und berührend, wie das Leben in einem neuen Zuhause – und so entstehen die Wohnungen getreu dem Motto „Aus Liebe zum Wohnen.“ Der Baubeginn dieses einzigartigen Projektes ist für das kommende Frühjahr geplant, der Verkauf beginnt ab sofort (Juli 2018). Gerne können einzelne Objekte jederzeit auch reserviert werden. Die Verkaufspreise starten bei 220.000 Euro.

Zwischen grüner Idylle und charmantem Stadtbild können Sie in der Richard-Wagner-Straße 44 Ihren Traum vom Wohnen in prominenter Lage in Fürth, nahe dem Südstadtpark und der Pegnitz realisieren. Beide Freizeit- und Erholungsgebiet sind in wenigen Gehminuten erreichbar.

Charmant und individuell

Die geplanten Wohnungen präsentieren sich variantenreich und charmant: großzügig und hell dank großer Fensterflächen zum begrünten Innenhof. Die 36 Einheiten haben eine Größe zwischen 51 und 154 qm. Die ganz individuellen Grundrisse bieten einfach jedem das perfekte Zuhause – egal ob Singles, Paare oder Familien. Hochwertige Materialien und durchdachte Grundrisse schaffen einzigartige Wohnträume zum Wohlfühlen. So findet sich hier in der Auswahl beispielsweise auch eine einzigartige 4-Zimmer-Maisonette-Wohnung mit zwei Bädern, Balkon, Terrasse sowie ei¬genem Gartenanteil.

Perfekte Lage

Bereits vor der Richard-Wagner-Straße wurde mit dem Bau des Quartiers „Humbser Höfe“ der Startschuss für eine Veränderung in der Fürther Südstadt gegeben. Mit dem Bauvorhaben „Tristan&Isolde“ wird die Entwicklung zu einem neuen, attraktiven und charmanten Wohngebiet in Fürth weitergeführt. Die Weichen sind auch in der Nachbarschaft gestellt, so wird sich das gesamte Viertel in einen modernen Lebensraum mit Fokus Wohnen umwandeln. Die Stadt Fürth besticht durch ihre Altstadt mit vielen Sehenswürdigkeiten. Die Lage bietet eine große Auswahl an Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten, wie das Fürthermare und den Stadtpark. Zum kulturellen Angebot zählen unter anderem die Comödie Fürth sowie Museen und Kinos. In direkter Nähe befinden sich Ärzte, Einkaufsmöglichkeiten, Kitas, Schulen und Universitäten. Die hervorragende Verkehrsan¬bindung zur A73 sowie der Südwesttangente sprechen für sich, ebenso die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Bus und U-Bahn sind in wenigen Gehminuten zu erreichen.

 

Wohnbau Projektentwicklung WK Fürth GmbH
www.tristan-isolde.de

Bildquelle: Wohnbau Projektentwicklung WK Fürth GmbH 

Zurück

qm Leserservice / Abos kostenlos

Sie können das qm Magazin sowie weitere Magazine und Infomaterial kostenlos ab der nächsten erreichbaren Ausgabe abonnieren und sich per Post zusenden lassen.

Mehr Informationen zum qm Leserservice

Bestellformular als PDF hier

E–Mail: vertrieb@qm-magazin.de

Tel: 0911 / 32 16 21-11

Fax: 0911 / 32 16 21–19

Magazin Download

Die aktuelle Ausgabe des
qm Magazins gibt es hier kostenlos zum Download.

Titel der aktuellen Ausgabe

Anzeigenschluss

Ausgabe November 2018

Erscheinungstermin: Dienstag, 06. November 2018

Anzeigenschluss: Donnerstag, 11. Oktober 2018

Druckunterlagenschluss: Donnerstag, 18. Oktober 2018

-----

Doppelausgabe Dezember 2018 / Januar 2019

Erscheinungstermin: Dienstag, 04. Dezember 2018

Anzeigenschluss: Donnerstag, 15. November 2018

Druckunterlagenschluss: Donnerstag, 22. November 2018

 

Weitere Infos oder Angebot unter:

0911/ 321 621–11  oder  info@qm-magazin.de

Mediadaten

Mehr Informationen

Kontakt / Anschrift

qm medien GmbH
Rehdorfer Str. 10
90431 Nürnberg

Tel.: 09 11 / 32 16 21 – 11
Fax: 09 11 / 32 16 21 – 19

E-Mail: info@qm-magazin.de

Kontaktformular