Alea iacta est: Entscheidung am Wöhrder See gefallen

10.07.2018 15:30

50 Mietwohnungen, sechs Gebäudekörper – Baum-Kappler macht das Rennen

Bildquelle: ESW

Der Bauherr hat sich die Entscheidung nicht leicht gemacht. Nun aber hat die Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern die finale Auswahl für die Bebauung des Geländes des ehemaligen Landeskirchlichen Archivs in der Veilhofstraße in Nürnberg getroffen. Ein Architektenwettbewerb hatte 2016 zwei Siegerentwürfe gekürt, für beide war im ersten Schritt die grundsätzliche Genehmigungsfähigkeit geklärt worden. Nun hat man sich für den harmonisch in das Gelände eingebetteten Entwurf des Büros Baum-Kappler entschieden, der die rund 50, vornehmlich auf Familien ausgelegten Mietwohnungen auf insgesamt sechs, paarweise angeordnete Gebäudekörper verteilt.

 

Ausschlaggebend für den Bauherrn war neben dem ansprechenden Freiraumkonzept mit viel Grün zwischen den Gebäuden auch die überschaubare Größe der einzelnen Baukörper, die hervorragende Chancen für eine familien-freundliche und familiäre Nachbarschaft darstelle, erläutert Robert Flock, Geschäftsfüh¬rer des ESW – Evangelisches Siedlungswerk, das die Projektsteuerung innehat. Das, was am Wettbewerbsentwurf am stärksten mo¬niert worden war, nämlich der Eingriff in den Baumbestand an der Veilhofstraße, ist schon im Zuge einer Überarbeitung für die Bauvoranfrage behoben worden. „Durch eine etwas komprimiertere und weiter nach Süden verschobene Anordnung wird der Eingriff auf ein notwendiges Minimum beschränkt“, erklärt Flock weiter.

Das ESW – Evangelisches Siedlungswerk forciert nun eine zügige Weiterbearbeitung des Projektes. Bis Ende 2018 soll die Einreichung des Bauantrags erfolgen, dann in Abhängigkeit von der Genehmigung ab Frühjahr 2019 der Baubeginn. Wegen der komplizierten Hanglage ist eine Bauzeit von rund zwei Jahren anvisiert.

esw.de

Zurück

qm Leserservice / Abos kostenlos

Sie können das qm Magazin sowie weitere Magazine und Infomaterial kostenlos ab der nächsten erreichbaren Ausgabe abonnieren und sich per Post zusenden lassen.

Mehr Informationen zum qm Leserservice

Bestellformular als PDF hier

E–Mail: vertrieb@qm-magazin.de

Tel: 0911 / 32 16 21-11

Fax: 0911 / 32 16 21–19

Magazin Download

Die aktuelle Ausgabe des
qm Magazins gibt es hier kostenlos zum Download.

Titel der aktuellen Ausgabe

Anzeigenschluss

 

Ausgabe Oktober 2018

Erscheinungstermin: Dienstag, 02. Oktober 2018

Anzeigenschluss: Donnerstag, 13. September 2018

Druckunterlagenschluss: Donnerstag, 20. September 2018

-----

Ausgabe November 2018

Erscheinungstermin: Dienstag, 06. November 2018

Anzeigenschluss: Donnerstag, 18. Oktober 2018

Druckunterlagenschluss: Donnerstag, 25. Oktober 2018

-----

Doppelausgabe Dezember 2018 / Januar 2019

Erscheinungstermin: Dienstag, 04. Dezember 2018

Anzeigenschluss: Donnerstag, 15. November 2018

Druckunterlagenschluss: Donnerstag, 22. November 2018

 

Weitere Infos oder Angebot unter:

0911/ 321 621–11  oder  info@qm-magazin.de

Mediadaten

Mehr Informationen

Kontakt / Anschrift

qm medien GmbH
Rehdorfer Str. 10
90431 Nürnberg

Tel.: 09 11 / 32 16 21 – 11
Fax: 09 11 / 32 16 21 – 19

E-Mail: info@qm-magazin.de

Kontaktformular