Neuer Bürokomplex für Erlangen

04.12.2015 09:08

Sontowski & Partner errichtet „Papilio-Office“

Neue Büroflächen für die Stadt. Dieser Forderung hat sich die sontowski & partner group (s&p) angenommen und errichtet ein neues Bürogebäude im Stadtteil Tennenlohe. Auf einem Areal von fast 7300 Quadratmetern realisiert der Erlanger Immobilienentwickler das neue Bürogebäude „Papilio-Office“, das nach Fertigstellung Ende 2016 insgesamt rund 3800 Quadratmeter Mietfläche zur Verfügung stellen wird.

Zum jetzigen Baubeginn waren bereits 30 Prozent der künftigen Büroflächen langfristig an das namhafte deutschlandweit tätige Bauunternehmen Goldbeck GmbH vermietet, das zugleich für die Bauausführung zuständig ist. Das Gebäude ist so konzipiert, dass die Flächen flexibel aufteilbar sind. Das kommt den künftigen Mietern entgegen, die so ihre Büros ganz nach ihrem Bedarf gestalten können – bereits Flächen ab 280 Quadratmetern sind auf diese Weise möglich.

Die verglasten Foyerbereiche der jeweiligen Geschosse bieten einen hellen, attraktiven Empfang. Auch genügend Parkraum wird zur Verfügung stehen: Insgesamt sind ca. 112 Pkw-Stellplätze, teilweise in der hauseigenen Tiefgarage, teilweise im Außenbereich, vorgesehen. Somit wird der örtlichen Parkplatzknappheit entgegengewirkt und die Mieter können ihren Mitarbeitern und Besuchern komfortable Parkmöglichkeiten anbieten.

Das „Papilio-Office“, das seinen Namen seiner zweigliedrigen Form verdankt, die an einen Schmetterling erinnert, ist der zurzeit einzige im Bau befindliche Büroneubau in ganz Erlangen und wird als aktuell einziges Bürogebäude frei verfügbare, großzügige und zusammenhängende Fläche bieten. Mit der Planung beauftragt wurde das Erlanger Architekturbüro Patrick Oelerich, die dem Gebäude eine moderne, hochwertige und äußerst zeitlose Formensprache gaben. Insgesamt investiert s&p rund zehn Millionen Euro in den Neubau.


Innovatives Umfeld


Nicht nur die Architektur, auch die Lage des „Papilio-Office“ ist attraktiv. Das Gewerbegebiet Erlangen- Tennenlohe ist geprägt von der Dynamik, die ihm die ansässigen Unternehmen, unter anderem haben sich hier namhafte Firmen der IT-Branche niedergelassen, wie der EDV-Entwickler IFS oder die Elektrobit Automotive GmbH. Aber auch das Innovations- und Gründerzentrum (IGZ) hat hier seinen Sitz.

„Nach der Fertigstellung rechnen wir mit der Ansiedlung weiterer Unternehmen, die ihren Personalbedarf in Erlangen decken“, unterstreicht Sven Sontowski, Mitglied der Geschäftsleitung bei s&p, die wirtschaftliche Bedeutung des neuen Bürogebäudes, das sich zudem durch eine hervorragende Anbindung auszeichnet. Direkt neben dem künftigen „Papilio-Office“ konnte sich die sontowski & partner group zudem das letzte zusammenhängende, bebaubare Bürogrundstück in Erlangen sichern.


Standortvorteil Tennenlohe


Für die künftigen Mieter des „Papilio-Office“ bietet der Standort im Erlanger Stadtteil Tennenlohe dank kurzer Wege und idealer Infrastruktur zahlreiche Vorteile: Inmitten des Städtedreiecks Nürnberg-Fürth- Erlangen sind kurze Wege in die Innenstädte garantiert. Die Autobahn A3 verläuft in direkter Nachbarschaft, die A 73 ist ebenfalls schnell erreicht. Über die Bundesstraße 4, die direkt an Tennenlohe vorbeiführt, ist auch der Flughafen Nürnberg innerhalb von 15 Minuten mit dem Auto zu erreichen.

Weitere Informationen unter:

www.sontowski.de

Zurück

qm Leserservice / Abos kostenlos

Sie können das qm Magazin sowie weitere Magazine und Infomaterial kostenlos ab der nächsten erreichbaren Ausgabe abonnieren und sich per Post zusenden lassen.

Mehr Informationen zum qm Leserservice

Bestellformular als PDF hier

E–Mail: vertrieb@qm-magazin.de

Tel: 0911 / 32 16 21-11

Fax: 0911 / 32 16 21–19

Magazin Download

Die aktuelle Ausgabe des
qm Magazins gibt es hier kostenlos zum Download.

Titel der aktuellen Ausgabe

Anzeigenschluss

August-Ausgabe

ErscheinungsterminDienstag, 28. Juli 2020

AnzeigenschlussDonnerstag, 9. Juli 2020

DruckunterlagenschlussDonnerstag, 16. Juli 2020

 

Weitere Infos oder Angebot unter:

0911/ 321 621–11  oder  info@qm-magazin.de

Mediadaten

Mehr Informationen

Kontakt / Anschrift

qm medien GmbH
Rehdorfer Str. 10
90431 Nürnberg

Tel.: 09 11 / 32 16 21 – 11
Fax: 09 11 / 32 16 21 – 19

E-Mail: info@qm-magazin.de

Kontaktformular