TIPP Hotelsoftware sorgt für digitale Hilfe

Ferienwohnungen erfolgreich vermieten

veröffentlicht am: 11.10.2022

Die Vermietung von Immobilien als Ferien-Appartements erfreut sich steigender Beliebtheit, auch im deutschsprachigen Raum.

Viele Urlaubswillige wünschen sich Unabhängigkeit und Flexibilität in den Ferien, Appartements und Ferienwohnungen bieten genau das.

Besonders kleine und mittelgroße Anbieter punkten dabei mit persönlichem Charme und Kundennähe.

Bei der Buchung von Ferienunterkünften selbst setzt die Mehrheit der Kunden mittlerweile auf Online-Buchungen, das geht nicht nur schnell, sondern auch von überall und zu jeder Zeit.

Für VermieterInnen von Ferienunterkünften bedeutet dies im Umkehrschluss aber auch, dass die eigene Online-Präsenz dem heutigen Standard entsprechen sollte.

Mit einer guten Auffindbarkeit im Netz erreicht man einen größeren Interessentenkreis auch überregional. Ansprechende Fotos der Unterkunft, alle wichtigen Daten und Fakten auf einen Blick sowie eine Übersicht zu zusätzlich buchbaren Dienstleistungen, sollten übersichtlich zusammengestellt und auswählbar sein. Der Wunsch nach mehr Kundschaft bringt auch ein Mehr an Bürokratie mit sich. Besonders für Inhaber kleiner oder mittlerer Ferienanlagen ist die Bewältigung der Anfragen und das Rechnungswesen ein zunehmendes Problem.

Moderne Hotelsoftwares machen aber auch Kleinanbietern von Ferienunterkünften den Weg in die Digitalisierung einfach und erleichtern den Arbeitsalltag und die Kommunikation mit den Gästen.

Vermieten 2.0

Das Hotelprogramm von Easybooking bietet beispielsweise umfangreiche Tools, wie eBooks, Gästeapp, Design Produkte, automatisierte Gästekommunikation und Channelmanager. Der Softwarehersteller hat sich auf die Tourismusbranche spezialisiert und sich den Bedürfnissen inhabergeführter Klein- und Mittelbetriebe angenommen.

Das Angebot ist perfekt auf die Zielgruppe zugeschnitten, selbst Kleinstunternehmer sind hier an der richtigen Adresse. Bei Easybooking finden Anbieter darüber hinaus zahlreiche Tipps für eine erfolgreiche Vermietung, besonders beliebt ist der Belegungsplan für Excel, den bietet Easybooking als Vorlage kostenlos zum Download an.

So haben Vermieter stets den Überblick über die Verfügbarkeiten sowie Belegungen in ihrer Unterkunft und erhalten eine Zusammenfassung zu den wichtigsten Daten, wie Termine, Teilnehmerzahl und/oder Kapazitäten.

Julia, Ihre virtuelle Rezeptionistin

So einfach kann Vermietung sein: Easybooking bietet neben einzelnen Tools und Downloads aber auch eine digitale Gesamtlösung für Ihr Business: JULIA. Diese umfassende Hotelsoftware bietet verschiedenste Funktionen, die Vermietern den Arbeitsalltag immens vereinfachen und zudem die Buchungsrate steigert.

Mit dieser einzigartigen Software können VermieterInnen Zimmerpläne, Online-Buchungen und Reservierungen oder auch die komplette Gästekommunikation einfach, schnell und direkt verwalten. JULIA ist ein wahrgewordener Arbeitgebertraum, denn als virtueller Rezeptionistin arbeitet sie rund um die Uhr, benötigt keinen Tag Urlaub und meldet sich nie krank.

Durch JULIA ist der Anbieter der Ferienwohnung bzw. des Appartements stets auffindbar, erreichbar und kontaktierbar. Der Interessent bzw. potenzielle Gast erhält direkt eine Antwort in bis zu sieben Sprachen. Fälschliche Doppelbuchungen können mit JULIA ausgeschlossen werden.


Bildquelle(n): Pixabay