Aktuelles rund um Immobilien, Bauen und Wohnen in Franken

V. l.: Ulrich Liebe (BAUWERKE – Liebe & Partner), Anne Wernicke und Roman Dietzig (Studio Dietzig, München) und Carsten Heuer (Amt für Stadtentwicklung und Stadtplanung, Stadt Erlangen)

16.10.2019

Büchenbach-Nord: Gewinner des Architektenwettbewerbs stehen fest

Der Nürnberger Bauträger BAUWERKE – Liebe & Partner plant in Büchenbach-Nord, Erlangen, ein neues Bauprojekt. Hierfür hat das Unternehmen gemeinsam mit dem Referat für Planen und Bauen der Stadt Erlangen einen Architektenwettbewerb ausgerufen.

weiterlesen

15.10.2019

Ein Anruf bei...Maik Heißer

Unser monatliches Interview "Ein Anruf bei" steht ganz im Zeichen der Messe: Maik Heißer, Projektleiter der Consumenta/AFAG, wirft mit uns einen Blick auf das anstehende Programm und gibt einige Hintergrundinformationen. 

weiterlesen

Fotos: Stadt Forchheim

15.10.2019

FORCHHEIM

Viele, die an eine typisch fränkische Stadt denken, haben wohl ein Bild von Forchheim vor Augen. Als eine der ältesten Städte Frankens hat sich Forchheim mit seinem gut erhaltenen Ortskern und der Festungsanlage ein historisches Erscheinungsbild vom Mittelalter bis zum Barock bewahrt.

weiterlesen

Foto: EmilGroup

15.10.2019

Outdoor-Platten 2.0

Der Sommer ist zwar schon vorbei, die Stunden, die wir aktuell auf der Terrasse verbringen, gehen allmählich gegen Null. Nun ist aber die perfekte Zeit, um Ihren Außenbereich 2020 zu planen.

weiterlesen

25.09.2019

LEBEN IN DER LUDWIGSTRASSE

Schon lange hat uns die Fürther Südstadt in den Bann gezogen. Schlendert man durch die Straßen, fasziniert die architektonisch stimmige Verbindung von alter und neuer Struktur. Mit dem Bauvorhaben in der Ludwigstraße fügt sich in naher Zukunft ein weiteres modernes Gebäude in die Südstadt ein.

weiterlesen

Foto: Hasan Bryiez

25.09.2019

Bezahlbarer Wohnraum für Erlangen-Büchenbach

nsgesamt errichten die beiden kirchlichen Wohnungsunternehmen 154 Mietwohnungen. 100 dieser Wohnungen sind öffentlich gefördert (EOF einkommensorientierte Förderung) und kommen damit Menschen mit geringerem Einkommen zugute.

weiterlesen

25.09.2019

Perfekter Wohnsitz fürs Alter

Der demografische Wandel ist in vollem Gange. Dass sich das auch auf die Baubranche auswirkt und nach neuen, altersgerechten Wohnkonzepten verlangt, beweist einmal mehr der WohnPark Windmühle, ein Projekt der FirmenGruppe Kehrberger aus Ansbach.

weiterlesen

Foto: Dieter Barth, wbg

25.09.2019

Quartier „NOW.Nord-Ost-Wohnen“ fertig

Im November 2011 wurde die 41 000 m² große Fläche der aurelis Real Estate GmbH & Co. KG am Nordostbahnhof durch das kirchliche Wohnungsunternehmen Joseph-Stiftung und der wbg Nürnberg GmbH Immobilienunternehmen erworben. Im Juni 2013, nach Inkrafttreten der Rechtskraft des Bebauungsplanes, wurde mit den Bauarbeiten begonnen. 


weiterlesen

25.09.2019

STEINSTUNDEN

Mit diesem Bauprojekt setzt die SCHULTHEISS Wohnbau AG ein Statement in Sachen Baukultur: Das 2019 fertiggestellte Wohnhaus in der Nürnberger Werderstraße verbindet historische Bauelemente mit modernen Stilformen – und sorgt damit für spannungsvolle Gegensätze.

weiterlesen

24.09.2019

Modernes Neubauprojekt: ALLERSBERG – Mein Zuhause!

Sie möchten die vielen Vorteile einer ruhigen Wohnlage genießen und schätzen kurze Wege in die Stadt? Sie legen Wert auf Qualität und eine hochwertige Ausstattung?

weiterlesen

24.09.2019

Ein Anruf bei...Christian Rieger

Christian Rieger, Kaufmännischer Leiter Nürminger Immo & Konzept GmbH informiert uns über ein aktuelles Projekt und gewährt einen kleinen Ausblick auf ein Zukünftiges.

weiterlesen

Foto: Kristina Emilius, wbg

24.09.2019

Bestandsmodernisierung Werderau nahezu abgeschlossen

Im Rahmen des Stadtteilfestes, das 2019 erstmals von der Freiwilligen Feuerwehr Werderau und vielen ortsansässigen Institutionen organisiert wird, können die Mieter der wbg Nürnberg GmbH Immobilienunternehmen auch den Abschluss der Modernisierungsarbeiten am Volckamerplatz und des Gesamtbestandes der wbg in der Werderau feiern.

weiterlesen

24.09.2019

immo2019 – Messe für Kaufen, Bauen, Finanzieren in Nürnberg

Die „immo2019 – ein Service von immowelt.de“ in Nürnberg ist die große Fachmesse für Immobilienkauf und -verkauf, Neubau, Finanzierung und Handwerk im Hausbau für die Metropolregion. Am 28. und 29. September erwartet die Besucher im Nürnberger Ofenwerk ein großes Vortragsprogramm sowie über 60 Aussteller: Makler, Bauträger, Wohnbaugesellschaften, Anwälte, Finanzierungsinstitute und Bauunternehmen präsentieren ihre Angebote.

weiterlesen

24.09.2019

Interview mit Ingo Gartner, Inhaber der IG Franken Gebäudereinigung GmbH

Er gehört mittlerweile zu den Großen der Branche in Nordbayern. Ingo Gartner (47) ist es gelungen, seine Firma – die IG Franken Gebäudereinigung GmbH – mit über 700 Mitarbeitern und 350 kontinuierlich betreuten Objekten an vier Standorten zu einem der marktführenden Unternehmen auf dem Gebiet der infrastrukturellen Gebäudedienstleistung aufzubauen und zu etablieren.

weiterlesen

18.09.2019

Höhere Einkommensgrenzen in der Eigenwohnraumförderung und neue Zuschüsse

Der Freistaat Bayern und die BayernLabo unterstützen mit befristet zinsverbilligten Darlehen und Zuschüssen den Traum vom Eigenheim. Durch die Erhöhung der Einkommensgrenzen in der Eigenwohnraumförderung profitieren noch mehr Familien beim Kauf oder Bau ihrer eigenen Immobilie.

weiterlesen

16.09.2019

wbg-Projekt für Deutschen Bauherrenpreis nominiert

Die wbg Nürnberg GmbH Immobilienunternehmen hat sich mit dem Projekt „Neues Wohnen Sündersbühl“ für den Deutschen Bauherrenpreis 2020 beworben.

weiterlesen

ADIDAS Gebäude „ Arena“ – Exklusive Exkursion nach Herzogenaurach

16.09.2019

16. Bundeskongress der Frauen in der Immobilienwirtschaft findet vom 13.09. bis 15.09. erstmalig in Nürnberg statt

Unter dem Motto „Nürnberg überrascht – HISTORISCH. ÜBERRASCHEND. VIELSEITIG“ macht die Jahrestagung der Frauen in der Immobilienwirtschaft erstmalig Station in Nürnberg.

weiterlesen

Foto: ESW

16.09.2019

„Mietendeckel – ja oder nein?“

Das ESW hat sich auch im abgelaufenen Geschäftsjahr seiner Aufgabe gewidmet, ein wichtiger gesellschaftlicher Partner zu sein, der Verantwortung übernimmt und damit bezahlbares Wohnen für breite Schichten der Bevölkerung – darunter Familien, Studenten, Singles und Senioren – möglich macht.

weiterlesen

Das Schloss Johannisburg am Main

12.09.2019

Aschaffenburg – wo bayerische und hessische Lebenskultur aufeinandertreffen

Aschaffenburg im Nordwesten Bayerns gelegen und dennoch Teil der Metropolregion Frankfurt-Rhein-Main – kaum eine Stadt verbindet Kultur, Geschichte und Brauchtum Bayerns und Hessens wie die Mainmetropole am bayerischen Untermain.

weiterlesen

Jürgen Hausmann Leiter der Sparte Investmentimmobilien

12.09.2019

Engel & Völkers Commercial informiert

Neues und Wissenswertes zum Thema Immobilien

Unruhige Zeiten

weiterlesen

qm Leserservice / Abos kostenlos

Sie können das qm Magazin sowie weitere Magazine und Infomaterial kostenlos ab der nächsten erreichbaren Ausgabe abonnieren und sich per Post zusenden lassen.

Mehr Informationen zum qm Leserservice

Bestellformular als PDF hier

E–Mail: vertrieb@qm-magazin.de

Tel: 0911 / 32 16 21-11

Fax: 0911 / 32 16 21–19

Magazin Download

Die aktuelle Ausgabe des
qm Magazins gibt es hier kostenlos zum Download.

Titel der aktuellen Ausgabe

Anzeigenschluss

 

 

Ausgabe März 2020


ErscheinungsterminDienstag, 25. Februar 2020

AnzeigenschlussDonnerstag, 06. Februar 2020

DruckunterlagenschlussDonnerstag, 13. Februar 2020

 

 

Weitere Infos oder Angebot unter:

0911/ 321 621–11  oder  info@qm-magazin.de

Mediadaten

Mehr Informationen

Kontakt / Anschrift

qm medien GmbH
Rehdorfer Str. 10
90431 Nürnberg

Tel.: 09 11 / 32 16 21 – 11
Fax: 09 11 / 32 16 21 – 19

E-Mail: info@qm-magazin.de

Kontaktformular